MicroLED-Fernseher und KI-Technologie von Samsung auf der CES 2021 vorgestellt

MicroLED-Fernseher und KI-Technologie von Samsung auf der CES 2021 vorgestellt

Samsungs Konferenz sprang während der gesamten Präsentation zwischen den Produkten hin und her, ähnlich wie die LG-Konferenz begann. Samsung sprach über seine neuen intelligenten Geräte, den maßgeschneiderten 4-türigen Kühlschrank, und das war, bevor sie schnell zu ihren Fernsehgeräten übergingen.

MicroLED ist hier
Einige sind mit dem Rahmen vertraut, aber die Sero und die Premire präsentiert heute. Die Premiere ist ein short-throw-Projektor, der bereits beeindruckend. Spannender war der 110″ MicroLED. Während ich erwarte, dass der Preis des MicroLED verrückt ist, ist es schön zu sehen, dass es zu einem Serienmodell wird. Samsung präsentierte auch Funktionen, die in die TV-Reihe kommen. 4vue teilt bis zu vier 4K-Displays auf einem Bildschirm auf.

Die Präsentation sprach sehr kurz über Samsung TV Plus und wie es für alle, die diese neuen Modelle kaufen, kostenlos sein wird. Zusammen mit 4vue und Samsung TV Plus wird es eine neue universelle Anleitung für den Startbildschirm geben. Ohne auf den neuen Home Guide einzugehen, gingen sie zurück zu New Kitchen Appliance und dann wieder zurück zu TV, um eine neue Fitness-App ins Rampenlicht zu rücken, die in diese neuen Fernseher integriert ist.Ein erster Blick auf Bot Mobile wurde gezeigt, als sie ihren KI-Fokus in diesem neuen Jahr ansprechen. Samsung sprach darüber, wie sein neuer KI-Chip neue Produkte verbessern wird. Zurück zum TV-Gespräch, dieser neue Quantum AI-Prozessor (bereits letztes Jahr erwähnt) wird 8K Upscale-Unterstützung enthalten. Es mangelte an Informationen darüber, wie sich die Technologie auf die allgemeinen Verbesserungen der diesjährigen Modelle auswirken wird.

Der Quantum AI-Prozessor wird in fast allen neuen Samsung-Geräten verwendet. Anschließend wurde der Jetbot 90 AI + gezeigt, ein selbstreinigendes, automatisiertes Vakuum mit dem neuen Quantum AI-Prozessor und eingebauter Überwachungskamera. Der Quantum AI-Prozessor hilft beim Scannen von Objekten, um die Landschaft besser zu verstehen. Dies sollte sich als eine genauere Fähigkeit zum Vakuum erweisen.

Dies führte zu einem Video, in dem alle neuen Samsung Pet Tech, Hundefutter, Luftreiniger und mehr vorgestellt wurden. Samsung ist definitiv auf der Suche, ein Teil von jedem Teil Ihres Hauses zu sein. In den vergangenen Jahren sprach Samsung über seine Exoskelett-Technologie, um Behinderten zu helfen, die sehr modern und einfach aussieht. Sollte für Menschen mit Beschwerden sehr transformativ sein.

Mehr Roboter und Upcycling
Der Fokus ging dann wieder auf KI und Roboter und zeigte, was Samsung für die Zukunft hält. Als ob Ihre Smartwatch Sie nicht genug beim Aufstehen und Bewegen gestört hätte, kann es jetzt auch ein Roboter. Es wird Ihnen auch mündlich von Erinnerungen erzählen. Dieser Roboter schien definitiv eher ein Gimmick zu sein, da die meisten intelligenten Uhren und Telefone die gleichen Funktionen bieten.

Botox hatte seine eigene Vitrine. Es ist ein Bot mit einem einzigen Arm, der Aufgaben wie das Setzen einer Blume in eine Vase ausführen kann. Ich bin mir nicht sicher, was der wahre Fokus von Robot Tech bei Samsung ist, aber ich hoffe, es hat mehr in mind.To runden Sie das Ende der Präsentation ab, Samsung prahlte mit den neuen Nachhaltigkeitsfunktionen. Für diejenigen, die eine Leidenschaft für die Minimierung unseres Fußabdrucks haben, gab es viel zu entdecken. Es reduziert den Fußabdruck und ist verantwortungsvoller mit der Umwelt.

Nachhaltigkeit steht im Mittelpunkt, als Samsung Upcycling-Geräte zeigte, bei denen Materialien früherer Geräte wiederverwendet werden, um den Alltag zu verbessern, ohne das Leben selbst tiefgreifend zu beeinträchtigen. Alle neuen Boxen von Großgeräten werden als Pappmöbel wiederverwendet. Diese Art hat ihre Spuren hinterlassen. Während es eine großartige Geste ist, wird die Mehrheit der Menschen keinen Carboard-Couchtisch wollen.

Endgültige Reaktion
Diese Präsentation war äußerst dramatisch und sporadisch. Während Samsung viele Dinge präsentierte, hatte ich ein Gefühl der Unsicherheit und war mir nicht sicher, was der wahre Fokus des Unternehmens war. Ab sofort denke ich, es ist MicroLED und AI-Technologie. Hoffentlich erhalten wir in der heutigen Präsentation detailliertere Informationen zu all diesen Produkten.

Schreibe einen Kommentar