Halo Infinite Tech Test steigt hoch

Halo Infinite Tech Test steigt hoch

Halo wird immer einen Platz in meinem Herzen haben, mit Erinnerungen an Sechzehn-Spieler-System-Link-Matches, die in meinem Kopf tanzen. Sechs Jahre seit dem letzten Halo, Infinite wird Xbox am PC im Dezember treffen 8, Spieler sind bereit für die nächste Rate, und ich hatte eine Chance, den Halo Infinite Tech-Test an diesem Wochenende zu überprüfen.

Die Leute bei 343 Studios und Xbox Game Studios machen die Dinge dieses Mal etwas anders, Umwandlung der Multiplayer-Seite von Halo Infinite in ein völlig kostenloses Spielerlebnis. Dieser Tech-Test war ein kleiner Bruchteil dieses Teils des Spiels.

Der Halo Infinite Flight (wie das Entwicklerteam die Beta nennt) ist in vierstündige Sitzungen unterteilt und besteht aus einer Offline-Akademie, die den Spieler durch Übungen für die verschiedenen Waffen führt. Während dies gibt Ihnen schnelle Sitzungen auf der Strecke für jede Waffe, es hat wirklich nicht die Mechanik des Spiels gerecht. Denn darum sind wir hier, nicht wahr?

Diese tech-test gab uns eine Arena playlist mit drei Modi, Team-Slayer (deathmatch), Capture the Flag und Festungen (Herrschaft). Der Flug präsentierte drei Karten zum Ausprobieren. Für Slayer hatten Sie die Möglichkeit, alle 3 zu spielen; Bazaar, Live Fire oder Recharge. Strongholds bekam zwei der Karten in der Rotation, während Bazaar die einzige Karte für Capture the Flag war.

Das matchmaking war nahtlos. Bei einigen Gelegenheiten habe ich das Spiel an Bord genommen und es wegen Serverproblemen neu gestartet, aber der Wiedereintrittsprozess war sehr schnell und schmerzlos. Es war zu erwarten. Einmal in einem Spiel gab es keine Verzögerung oder Unterbrechungen. Nach dem Spiel war der Einstieg in ein neues Spiel so einfach wie das Drücken einer Taste, um erneut zu suchen.Gunplay war das, was mich mit dieser Halo-Rate wirklich beeindruckt hat. Kanonen feuerten mit einem natürlichen Gefühl, große Kanonen besaßen einen Rückschlag und waren stärkeres Kaliber, während die kleinen Kanonen die Geschicklichkeit zeigten, die Sie erwarten würden. Es war leicht zu sagen, welche Waffen für Langstrecken und welche für Nahkämpfe bestimmt waren. Dies ist ein echter Beweis für die Bemühungen von 343 Studios.

Im Gegensatz zum Loadout-System in Spielen wie Call of Duty konzentriert sich Halo auf die Karten und das Platzieren von Waffen, Granaten und Gegenständen im gesamten Level. Dies schafft sowohl Strategie als auch Intensität im Gameplay. Teams können Waffen bewachen oder andere Spieler zu diesem verlockenden Gegenstand ködern. Es schafft für einige hektische und lustige Schlachten.Powerups waren sowohl neu als auch vertraut und über die Karten verstreut. Ihre freundliche Nachbarschaft Active Camo und Overshield machten Auftritte, während wir auch den Greifhaken in Aktion sehen konnten. Ich konnte auf Hochplattformen und schwer zugängliche Bereiche zugreifen, indem ich den Haken einfach per Knopfdruck abschießte.

Während dieser Tech-Test beeindruckte, gab es ein paar Dinge, von denen ich hoffe, dass sich die Leute bei 343 verbessern werden. Die respawn Zeit ist zu lang. Irgendwann wartete ich zehn Sekunden, um wieder in die Action einzusteigen. Ich glaube, die kürzeste Zeit, die ich gewartet habe, war sieben Sekunden. Das ist inakzeptabel, wenn Sie versuchen, Spieler zu engagieren. Das hohe Ende einer Respawn-Zeit sollte niemals sieben Sekunden überschreiten, da sonst die Gefahr besteht, dass der Spieler das Interesse verliert.

Die diesjährige Anpassung scheint in Bezug auf kosmetischen Glanz sehr cool zu sein. Dein Charakter wird dich sicherlich repräsentieren und es den Spielern ermöglichen, eine Schar verschiedener Helme, Anzüge und Waffenfelle auszustatten. Ich konnte meinem Charakter sogar Prothesen geben. Jeder kann auch seinen eigenen KI-Begleiter mit seiner eigenen Persönlichkeit auswählen. Ich wählte eine, die mich an den feigen Löwen erinnerte.Jedoch, Ich hatte immer das Gefühl, dass Halo Multiplayer ein detaillierteres Waffenanpassungssystem verwenden könnte. Es ist seltsam, dass in einem futuristischen Spiel wie diesem Waffenaufsätze kein Grundnahrungsmittel des Kampfes sind. Ich verstehe, dass das Auslassen dieser mit Balance hilft, aber ich kann nicht umhin, über all die lustigen Combos mit dem Halo-Arsenal nachzudenken, die es geben könnte.

Von Anfang an, Die Entwickler möchten, dass Sie ein Grundnahrungsmittel von Halo Infinite Multiplayer erleben, Herausforderungen, und der Battle Pass. Viele Multiplayer-Spiele haben den Battle Pass übernommen. Wie andere werden für diesen Pass verschiedene kosmetische Gegenstände und XP-Boosts auf verschiedenen Ebenen freigeschaltet. Der Battle Pass ist auch das einzige Ranking-System in Halo Infinite Multiplayer, und wie viele Pässe haben, Es gibt kostenlose und Premium-freischaltbare.

Herausforderungen werden Ihnen auch bekannt vorkommen. Tun Sie dies und erhalten Sie so viel XP. Gebrochen in täglich und wöchentlich. dies wird ein großer Faktor für den kostenlosen Multiplayer von Halo Infinite sein. Herausforderungen werden der Hauptweg sein, um XP im Spiel zu erhalten. Match XP wird der Vergangenheit angehören, also nicht mehr die Coattails deiner Teamkollegen reiten, um aufzusteigen.Nachdem das Gameplay das Gütesiegel erhalten hat, möchte ich Ihnen versichern, dass die Grafik nicht darunter leidet. Die Hintergründe glitzern im Licht, wie es ein Next-Gen-Spiel sollte. Ich erlebte kein Reißen, Frame Drop oder Verzögerung auf der Xbox Series X. Man könnte sagen, dass das Spiel für dieses System gebaut wurde. Kugel, Fahnen und Granaten waren mit Details übersät, die alles auf dem Bildschirm erscheinen ließen.

Das Audio ließ mich völlig eingetaucht fühlen. Waffen haben dich springen lassen, wenn du sie in deiner Nähe gehört hast. Das durchdringende Geräusch des Nadelschneiders ließ Sie in Deckung gehen. Footsteps lieferte die richtige Richtung des Gegners. Ihre KI führte ständig Gespräche mit Ihnen und warnte Sie vor Gegnern und wann bestimmte Gegenstände verfügbar waren. Die Hinzufügung dieser Stimme in Ihrem Kopf gab mir das Gefühl, dass 343 versucht hat, Borderlands in gewisser Weise nachzuahmen, aber an diesem Punkt scheint es atmosphärischer als alles andere.

Endgültige Reaktion
Dieser Tech-Test hat definitiv seinen Job gemacht. Es hat mich aufgeregt für das, was die Zukunft für Halo in den kommenden Jahren halten wird. Mit ein paar Optimierungen, um die Spieler unter Wasser zu halten, könnte dies ein Titel sein, über den die Leute eine Weile sprechen. Da es sich um einen technischen Test handelt, ist es schwer, auf einige der Serverprobleme, die die Beta beeinflusst haben, wütend zu werden. Nächste Woche wird der Test von den kleinen Arenakämpfen zu den großen Teamkämpfen wechseln. Daraus werden wir wirklich sehen, ob Halo mit den großen Jungs von Ego-Shootern hängen kann.Am letzten Tag des Flugtests dieses Wochenendes fügte 343 den Spielmodi Slayer und Capture the Flag die Karte Behemoth hinzu. Diese Karte gab uns die Möglichkeit, einige Fahrzeuge zu testen, darunter das Warzenschwein und die Banshee. Behemoth bietet auch Schwerkraftaufzüge, Jump Assist-Plattformen, die seit den frühen Jahren des Franchise ein Grundnahrungsmittel waren. Diese Karte zeigt mehr offene Räume und eine Chance, wirklich in einige gute Scharmützel zu geraten.

Schreibe einen Kommentar