Das Escape-Spiel ist der Heist Review

Das Escape-Spiel ist der Heist Review

Escape Rooms wurden sehr beliebt, sogar bis zu dem Punkt, an dem Sony Pictures zwei Escape Room-Filme produzierte. Eines der größten Escape-Room-Unternehmen im ganzen Land ist das Escape-Spiel mit 20 Standorten. Eines der beliebtesten Zimmer ist The Heist mit Standorten in Nashville, Chicago und Irvine. Da wir in Südkalifornien sind und Nerd Reactor gerne Escape Rooms macht (wir haben über 100 Escape Rooms gemacht), mussten wir es ausprobieren. Es war ein immersiver Raum, der mit allen Arten von Kunst gefüllt war, und der Raub war definitiv ein Kopf-Kratzer, der uns hektisch durchsuchte und Rätsel löste.

Das Escape-Spiel The Heist beginnt Sie als Gruppe in einem Kunstmuseum mit berühmten Gemälden um Sie herum. Auf der Straße heißt es, der Kurator des Museums, Vincent Hahn, habe ein Meisterwerk gestohlen. Es liegt an Ihnen und Ihrer kleinen Gruppe, es zu lokalisieren und zu verschwinden, bevor es in einer Stunde ankommt.

Der Raub verfügt über ein High-Tech-Kunstmuseum mit Geheimfächern und Räumen, und das Lösen eines Rätsels führt zu Gemälden und Statuen, die Hinweise aufdecken und Schlüssel enthüllen. Gerade wenn Sie denken, dass der Escape Room unmöglich weiter gehen kann, überrascht es uns noch mehr, als wir weiter das Kaninchenloch hinuntergingen. Die Rätsel können schwierig sein, aber zum Glück können Sie Hinweise vom Spielleiter über den Monitor an der Wand erhalten. Wir sind ein ziemlich stolzer Haufen, und wir haben versucht, Hinweise so oft wie möglich nicht zu verwenden.

Bei dem Überfall haben wir nur Hinweise verwendet, wenn wir wirklich feststeckten, und wir haben ungefähr 3 verwendet. Da wir nur eine Stunde Zeit hatten, um das gestohlene Meisterwerk zu finden und zu entkommen, kamen wir ins Schwitzen, als der Timer fast auf Null ging. Durch eine Kombination aus Glück und Fähigkeiten zum Lösen von Rätseln konnten wir unsere Mission gerade noch rechtzeitig erfüllen, bevor Hahn auftauchte. Es fühlte sich an wie eine Szene aus dem Film, in der alles in letzter Minute für dramatische Wirkung passiert.

Der Raub war definitiv einer der härteren Escape Rooms, die wir gemacht haben, und wir waren die ganze Zeit am Rande. Es war aufregend und verwirrend, und es hatte wirklich unsere Gruppe zu denken und zu koordinieren, um sicherzustellen, dass wir unser Ziel erreichen und entkommen konnten. Das Escape-Spiel hat sich als eines der führenden Escape-Room-Unternehmen der Nation etabliert.

Schreibe einen Kommentar