Antonio Banderas kehrt im neuen ‚Puss in Boots: The Last Wish‘ Trailer zurück

Antonio Banderas kehrt im neuen ‚Puss in Boots: The Last Wish‘ Trailer zurück

Es ist schon eine Weile her, dass Fans einen Film aus dem Shrek-Universum gesehen haben, aber das wird sich bald ändern. Puss in Boots ist zurück mit einem neuen Trailer von Universal veröffentlicht. Antonio Banderas wiederholt seine Rolle als Stimme der verwegenen Katze, die erkennt, dass er in DreamWorks Animations Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch in seinem letzten Leben ist.

Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch Trailer
Der Animationsfilm spielt im Shrek-Universum, in dem sich Märchenfiguren zusammenschließen oder gegeneinander kämpfen, und der neue Trailer enthält Goldlöckchen und die drei Bären. Der gestiefelte Kater war bei seinen Abenteuern nachlässig und hat acht seiner neun Leben verloren. Wird er seine Einstellung mit seinem letzten Leben ändern, oder wird er in seinem gefährlichen Lebensstil eingestellt werden? Es gibt gute Nachrichten, da die Katze seine Pfoten auf den mythischen Wunschstern gesetzt hat, damit er sein verlorenes Leben zurückbringen kann.

Zu Banderas gesellt sich Salma Hayek (Marvel’s Eternals) als Stimme von Kitty Soft Paws, Puss ‚ehemaliger Partnerin und Rivalin; und Perro Guillén als Perro (What We Do in the Shadows), der gesprächige Köter. Florence Pugh (Black Widow) ist Goldilocks, die Teil der Three Bears-Verbrecherfamilie ist und ein Hindernis für Puss darstellt. John Mulaney (Big Mouth) ist der „große“ Jack Horner und Wagner Moura (Narcos) ist der große böse Wolf, ein Kopfgeldjäger. Abgerundet wird der Rest durch Olvia Colman (The Mitchells vs. die Maschinen), Ray Winstone (Schwarze Witwe), Samson Kayo (Geschnitten), Anthony Mendez (Jane die Jungfrau) und Da’Vine Joy Randolph (Trolls World Tour).

Der Film wird von Joel Crawford (The Croods 2: A New Age) inszeniert und von Mark Swift (The Croods 2: A New Age) produziert. Illumination-Gründer und CEO Chris Meledandri fungiert als ausführender Produzent.

Schreibe einen Kommentar